Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:

Passwort:


Passwort vergessen?

Zigarren aus Belgien

Schon früh in Europa entwickelte sich die belgische Zigarre im Rahmen einer eigenen, lokalen Zigarrentradition. Zigarren aus Belgien waren immer schon und sind auch heute noch stark an die niederländischen Zigarrenkultur angelehnt. So sprechen wir auch bei belgischen Zigarren von Sumatra-Zigarren, die zunächst von der Hand gerollt wurden, bis Maschinen die Handarbeit ablösten.
 

Belgische Zigarren – Eine lange Tradition

 
Die Produktion der Zigarren aus Belgien ist im flämischen Teil Belgiens angesiedelt, der seit jeher vom Handel geprägt war und eher als der wallonische Teil mit seiner Industrie von einer gewissen Genussfreude bestimmt wurde. Das Haus Vandermarliere mit seinem Firmengründer Maurits begann bereits in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts im belgischen Moen mit einem kleinen Geschäft für internationale und belgische Zigarren. 1926 wurden Maschinen zur Herstellung eigener belgischer Zigarren angeschafft, ein Jahr später produzierte man bereits 60.000 Zigarillos und machte dem großen Deutschland Konkurrenz, das durch sein Maschinenverbot ins Hintertreffen geriet.
Die Marke J. Cortès wurde 1986 durch einen Zukauf in das Familienunternehmen integriert und ist heute das Flaggschiff des Unternehmens.
Text anzeigen

 

Sumatra Tabak für belgische Zigarren

Belgische Zigarren werden immer schon aus dem gleichen Tabak wie die Schwestern aus den Niederlande hergestellt. Sumatra war offiziell ab dem Jahre 1824 Kolonie der niederländischen Krone. Der legendäre Britisch-Niederländische Vertrag manifestierte die Vorherrschaft der Holländer auf der indonesischen Insel und bereitete den Weg für einen florierenden Tabakhandel zwischen Sumatra, den Niederlande und dem Nachbarn Belgien. 

 

Vom Aufstieg der Zigarren aus Belgien

In der Sturm und Drang Phase der Zigarrenindustrie im ausklingenden 19. Jahrhundert  entwickelte sich die belgische Zigarre gleichauf mit ihren Nachbarn im Norden. In den letzten Jahren jedoch findet eine interessante Diversifizierung der belgischen Zigarren statt. Während in den Niederlande inzwischen fast nur noch maschinell und in riesigen Stückzahlen gefertigt wird finden wir in Belgien noch einige traditionelle Handwerksbetriebe die klassische Zigarren aus Belgien nach alter Tradition herstellen. Oft finden noch alle Fertigungsschritte komplett von Hand statt. Zigarren aus Belgien nehmen daher in Europa wieder eine führende Rolle im Premium-Segment ein. Wer heute gerne klassisch europäische Trockenzigarren genießt kommt an den Spitzenprodukten der kleinen Hersteller von belgischen Zigarren kaum vorbei. Manche Zigarrenhersteller führen lange Wartelisten für ihre belgischen Zigarren oder beliefern nur einige Geschäfte in nächster Umgebung mit ihren handgemachten Zigarren. Die Tabake für Einlage, Umblatt und Deckblatt kommen nach wie vor aus Sumatra. Inzwischen müssen die sehr guten Tabakqualitäten auch teuer bezahlt werden, denn die Nachfrage nach den sehr würzigen Sumatra Tabaken steigt international stetig. 

 
Zigarren in der Gesellschaft

In Belgien genießt man belgische Zigarren sehr gerne nach dem Essen und kein gutes Restaurant kann es sich leisten nicht auch eine gut sortierte Auswahl an Zigarren aus Belgien anzubieten. Oft werden Cognac oder Rum zu belgischen Zigarren gereicht. Auch zu einem Espresso und dunkler Schokolade passen die handgemachten Puros exzellent. Im Gegensatz zu den deutschen Trockenzigarren genießen die holländischen und belgischen Zigarren einen sehr guten und edlen Ruf. Dies mag sicher auch an den teilweise sehr schönen Sortimentskisten liegen, die im belgischen Zigarrenhandel angeboten werden. Oft werden dunkle Hölzer zu schmucken Zigarrenkisten verarbeitet und bieten auch dem Auge des Zigarrenrauchers einen schönen Anblick. Auch beim Rauchen isst das Auge ja bekanntlich mit. Zigarren aus Belgien bieten Einsteiger oder erfahrenem Zigarrenraucher vollendeten Rauchgenuss. 






Hamburger Cigarren Contor
MEIN KONTO    EINKAUFSWAGEN   ( 0 Artikel, EUR 0,00 )   Deutsch Englisch
Home | Versand & Kosten | Hilfe