Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:

Passwort:


Passwort vergessen?
blättern
Artikel 2 von 29 in dieser Kategorie

Montecristo Edmundo

5.0 bei 1 Bewertungen



Herkunft: Cuba

Einlage: Cuba
Umlage: Cuba
Deckblatt: Cuba

Totalmente a mano (longfiller)

Stärke: stark

Länge: 13.5
Durchmesser: 2.1

Fabrikformat: Edmundo





   Einzeln   EUR 12,60
   Schachtel (3 Stk.)   EUR 36,67 EUR 37,801
   Kiste (25 Stk.)   EUR 305,55 EUR 315,001
   Alu-Tube (1 Stk.)   EUR 13,90
   Schachtel (3 Alu-Tubes)   EUR 40,45 EUR 41,701

Wissenswertes zu Montecristo Edmundo

Zu den Klassikern schlechthin, wenn es um Zigarren aus dem bekannten Hause Montecristo geht, gehört die Edmundo. Sie gibt es in kleinerer Version als Petit Edmundo sowie in größerer Variante als Double Edmundo zu entdecken. Der Klassiker ist in der goldenen Mitte des Trios angesiedelt und spricht ein breit gefächertes Publikum an. Nicht nur als erfahrener Aficionado weiß man die Havanna zu schätzen. Sie kombiniert eine Länge von 13,5 cm mit einem voluminösen Durchmesser von 2,1 cm und liegt wunderbar in der Hand.

Die feine Montecristo Edmundo ist eine Hommage an den kubanischen Tabak, der seit Jahrhunderten unter vorteilhaften klimatischen Bedingungen in Vuelta Abajo angebaut wird. Erfahrene Torcedores verarbeiten den Spitzentabak in traditioneller Handarbeit. Am Zug- und Abbrennverhalten der eleganten, relativ modern wirkenden Puro gibt es nichts auszusetzen. Sie hebt sich mit ihrem dicken Ringmaß von 52 von den klassischeren Havannas ab und lässt an die allseits beliebte Robusto denken. Der Longfiller ist in der Kiste, in der Schachtel oder einzeln im Tubo erhältlich.

Gönnt man sich die Montecristo Edmundo aus Kuba, setzt man auf Premium-Qualität und einen recht teuren, aber angebrachten Preis. Der handgerollte Longfiller aus der Karibik verkörpert typische Montecristo-Noten von mittelkräftiger, süßer Würze. Töne von Erde, Holz und Leder machen sich im Aroma und im Geschmack bemerkbar. Kennzeichnend für den vielschichtigen, ausgewogenen Smoke ist darüber hinaus der Beiklang von Nüssen. Etwas Grasiges und Zitrusfrüchte schwingen mit. Was den Rauch angeht, so gibt er sich herrlich cremig. Verwandte Formate von Habanos sind nur sehr schwer zu finden. Vom Cigar Journal gab es vier Sterne.
 

 

 

 






Kundenrezensionen:
Autor: Leonhard Rieß 01.07.2013
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Die Edmundo im Alu-Tube ist bisher meine einzige Montecristo gewesen und sie hat mich nicht enttäuscht. Was für eine eigenwüchsige Zigarre! Man muss sich in jedem Fall an ihren trockenen Charakter anpassen können. Die Holznoten wechseln sich mit jedem Zug ab, dazu kommt trockene Erde und ein Hauch von Zitrus; es zeigen sich außerdem leichte Anklänge von Zimt und pfeffrigem Weihnachtsgebäck. Eine Zigarre, die erkannt und mit dem passenden Getränk kombiniert werden will. Rum etwa oder auch Whisky. Die Edmundo ist eine ganze Kubanerin. In der Verarbeitung zeigt sie sich nicht weniger vollständig und perfekt. Kaufempfehlung!


Bewertung schreiben



Hamburger Cigarren Contor
MEIN KONTO    EINKAUFSWAGEN   ( 0 Artikel, EUR 0,00 )   Deutsch Englisch
Home | Versand & Kosten | Hilfe