Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:

Passwort:


Passwort vergessen?
blättern
Artikel 1 von 4 in dieser Kategorie

Directos de Fabrica Churchill Maduro



Herkunft: Ecuador

Einlage: Ecuador
Umblatt: Ecuador
Deckblatt: Ecuador

Totalmente a mano (longfiller)

Stärke: medium




   Einzeln   EUR 2,25
nicht mehr lieferbar
   Kiste (100 Stk.)   EUR 218,25 225,00 EUR
nicht mehr lieferbar

Produktbeschreibung:

Hintergrund

Der Name Directos de Fabrica bedeutet das die Zigarren direkt aus der Fabrik stammen. Gemeint ist damit die schlichte Verpackung und die 100er Kisten die im 19. Jh. üblich waren für den Export von Zigarren. Der Vorteil dieser 100er Kisten ist, dass diese dafür perfekt geeignet sind die Zigarren lange zu lagern und reifen zu lassen. Es ist für die Reifung deutlich besser wenn viele Zigarren, ohne Cellophan und Banderole, auf engem Raum dicht aneinander liegen. Ecuador ist bisher bekannt für seine Ecuador-Shade Deckblätter, noch eher ein Geheimtipp sind die sehr guten und eher leichten Tabake in Puros, was nicht nur die Directos de Fabrica beweisen.

Der erste Eindruck

Die Directos de Fabrica Churchill ist das neuste Format der beliebten Zigarren aus Ecuador. Wie alle Directos haben auch diese ein tief dunkles, fast schwarzes Maduro Deckblatt mit Schattierungen und ausgeprägter Äderung. Sie geben in ihren schlichten 100er Kisten ein wahrlich schönes Bild ab. Beim öffnen der Kiste verströmt die Zigarre bereits einen angenehmen Duft nach Kaffee, Schokolade und Tropenholz.

Die inneren Werte

Die ersten Züge vermitteln bereits die typische Maduro-Süße des Deckblatts. Zudem lässt die, am Anfang sehr milde Churchill bereits leichte, florale Aromen und das Aroma von Schokolade erkennen. Auch der Zug und der Abbrand sind bereits am Anfang sehr gut, dies zieht sich auch bis zum Ende der Zigarre durch. Ab dem ersten Drittel nimmt die Zigarre leicht an stärke zu bleibt jedoch weiterhin mild, zu den bisherigen Aromen kommen Kaffee und Röstaromen hinzu. Ab dem zweiten Drittel lässt das florale Aroma nach und es kommt der Geschmack von Tropenholz dazu. Die Directos schlägt mit einer Rauchdauer von etwa 1 1/2 Stunden zu buche und das zu einem sehr günstigen Preis, unsererseits eine klare Empfehlung!



Kundenrezensionen:
Autor: Harald Schneider 28.05.2014
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

nach der 4. Zigarre dieser Lieferung: einer der schlechtesten Zigarren überhaupt. Das Zugverhalten ist grauenhaft schlecht - unwürdig. Ganz ganz miese Billigstumpen. Bloss die Hände weg davon. Schade - für das Geld hätte ich mir 10 gute Zigarren kaufen können. So schmeisse ich 96 Stück in den Kompost. Nie wieder. Nie wieder Hacico.


Autor: Harald Schneider 13.05.2014
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Die gute Nachricht zuerst: die ¤ 2,18 /Stück bei Bestellung einer 100er-Kiste ist sie durchaus wert. Ich weiss nicht, ob ich wirklch noch 99 weitere Zigarren brauche, aber erwarte, dass sich nach 3 - 5 Jahren guter Langerung noch ein wenig tut. Abbrand: wie angekündigt gleichmäßig, kein schiefbrand, gutes Brandverhalten Stärke: anfangs mäßig, später mittel, intensiv Aroma: schon am Angang charaktervoll, milde Süße, schoko-nussig, leichte Schärfe nach 50% Abbrand, nicht ganz rund und ausgewogen, Unterschied zu Premium-Segment deutlich Zug: mittel, klarer Unterschied zu Premiumzigarren, hier gibt es ebenfalls etwas Abzug bei den Punkten Insgesamt: gefällige Zigarre mit Abstand zur Premiumklasse; trotzdem ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und durchaus empfehlenswert


Autor: Jesús Gonzales 14.01.2014
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Ich hab bereits eine geraucht und muss sagen das ich begeistert bin. Die ideale Alltagszigarre, trotz ihrer Länge, mit einer sehr angenehmen Rauchdauer von ca. 1 1/2 Stunden.





Hamburger Cigarren Contor
MEIN KONTO    EINKAUFSWAGEN   ( 0 Artikel, EUR 0,00 )   Deutsch Englisch
Home | Versand & Kosten | Hilfe