Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:

Passwort:


Passwort vergessen?
blättern
Artikel 1 von 17 in dieser Kategorie

Don Tomas Nicaragua Lindos

Herkunft: Nicaragua

Einlage: Dom. Rep., Nicaragua
Umblatt: Brasilien
Deckblatt: Nicaragua
Aromatisiert: nein

Totalmente a mano (longfiller)

Stärke: medium

Länge in cm: 10,16
Durchmesser in cm: 1,59




   Einzeln   EUR 3,00
nicht mehr lieferbar
   Kiste (25 Stk.)   EUR 72,75 75,00 EUR
nicht mehr lieferbar

Produktbeschreibung:

Sollen es Zigarren aus Nicaragua sein, die erst seit Kurzem erhältlich sind und die eigens für den europäischen Genießer konzipiert wurden, statt dass man zuerst die Amerikaner berücksichtigte? Dann lohnt sich die Investition in die neuen Don Tomas Nicaragua Zigarren, die eine Hommage an das einst von Krisen gebeutelte, inzwischen so wichtige Zigarrenland in Mittelamerika sind. Die Don Tomas Nicaragua Lindos ist neben der Robusto und der Toro eine gute Wahl, wenn man sich zum ersten Mal an die Marke heranwagt oder aber, wenn man sich zwischendurch einen angenehmen Rauchgenuss gönnen will. Die Don Tomas Nicaragua Lindos ist nämlich ein zierliches Kleinformat und erinnert mit ihren Maßen irgendwie eher an die traditionellen Havannas / Zigarren aus Kuba oder sogar beinahe an Zigarillos. Das führt nicht zuletzt dazu, dass die Don Tomas Nicaragua Lindos herrlich günstig ist. Sie misst 10,16 cm in der geringen Länge und knapp 1,6 cm im dünnen Durchmesser und ist damit eine kleine Zigarre für die Raucherpause oder für unterwegs.

 

Mehr Informationen zur Don Tomas Nicaragua Lindos

Charakteristisch für diesen Longfiller aus der manuellen Fertigung ist, dass er größtenteils auf nicaraguanischen Tabak setzt, aber auch Tabakblättern aus anderen Ländern eine Chance gibt. Das Deckblatt der Don Tomas Nicaragua Lindos stammt aus dem Anbaugebiet Jalapa in Nicaragua. Außerdem wird ein Teil des aussagekräftigen Einlagentabaks auf nicaraguanischen Plantagen gezogen. Diese gehören zum unabhängigen Tabakbauern Pedro Gurdian, der gemeinsam mit dem Zigarrenexperten Augustín García von der Scandinavian Tobacco Group (STG) für den cleveren Blend verantwortlich ist. Die Don Tomas Nicaragua Lindos umfasst daneben ein brasilianisches Arapiraca-Umblatt, wie man ihm leider nicht allzu oft begegnet. Für den zweiten Teil der Einlagemischung hat man sich auf feinen Piloto Cubano aus der Dominikanischen Republik verlassen. Alles in allem zeigt sich die Don Tomas Nicaragua Lindos aus Nicaragua daher von der einerseits vielseitigen und andererseits herrlich harmonischen Seite.

Die Don Tomas Nicaragua Lindos mag ein Kleinformat sein, aber man sollte nicht den Fehler machen, sie zu unterschätzen. Der kurze, schlanke Longfiller aus der traditionellen Fertigung von Hand macht dem ausgezeichneten Ruf der STG alle Ehre und präsentiert sich in der ansprechend blauen Verpackung. Die Bauchbinde ist in Blau gehalten und bringt das Deckblatt der Don Tomas Nicaragua Lindos gut zur Geltung. Die Don Tomas Nicaragua Lindos raucht sich mittelkräftig in der gut ausbalancierten Würze, der es an bitteren und scharfen Noten fehlt. Man darf sich bei der Don Tomas Nicaragua Lindos auf einen Beiklang von Erde und Süße freuen.



Kundenrezensionen:



Hamburger Cigarren Contor
MEIN KONTO    EINKAUFSWAGEN   ( 0 Artikel, EUR 0,00 )   Deutsch Englisch
Home | Versand & Kosten | Hilfe