Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina Marca Fina
Willkommen zurück!
eMail-Adresse:

Passwort:


Passwort vergessen?
blättern
Artikel 4 von 17 in dieser Kategorie

Don Tomas Nicaragua Rothschild

Herkunft: Nicaragua

Einlage: Dom. Rep., Nicaragua
Umblatt: Brasilien
Deckblatt: Nicaragua
Aromatisiert: nein

Totalmente a mano (longfiller)

Stärke: medium

Länge in cm: 11,43
Durchmesser in cm: 1,98




   Einzeln   EUR 4,20
nicht mehr lieferbar
   Kiste (25 Stk.)   EUR 101,85 105,00 EUR
nicht mehr lieferbar

Produktbeschreibung:

Wer sagt denn, dass es immer nur die klassischen Formate sein müssen, die bei allen Zigarrenmarken zu finden sind und die sich ganz bestimmt gut verkaufen? Gerade nicaraguanische Zigarrenhersteller oder solche, die ein wenig aus der Reihe tanzen wollen, haben die ungewöhnlichen oder weniger üblichen Formate für sich entdeckt und bieten damit mehr Abwechslung. Bei der Don Tomas Nicaragua Rotschild beispielsweise erhält der raffinierte Blend die Chance, sich von der erfrischend andersartigen Seite zu zeigen. Die Don Tomas Nicaragua Rotschild aus Mittelamerika gesellt sich zu den zwei Klassikern Robusto und Toro und zur ebenfalls eher seltenen, an Zigarren aus Kuba erinnernden Lindos (Kleinformat). Bei der Don Tomas Nicaragua Rotschild trifft man auf einen handgerollten Longfiller aus Zentralamerika, dessen Länge sich bei 11,43 cm einpendelt und der damit ebenfalls ein Kleinformat ist und zwischen der Lindos und der Robusto liegt. Der dicke Durchmesser der Don Tomas Nicaragua Rotschild beträgt 1,98 cm wie bei der Robusto, wobei er aufgrund der kurzen Länge etwas voluminöser wirkt.

 

Mehr Informationen zur Don Tomas Nicaragua Rotschild

Hinter dem Blend all diesen neuen, preiswerten, doch hochwertigen Zigarren aus Nicaragua stehen zwei Experten, die sich etwas einfallen lassen haben. Für den Tabakanbau in dem mittelamerikanischen Land ist Pedro Gurdian verantwortlich, dessen Plantagen sich nicht nur in Esteli, Condega und Jalapa, sondern auch in Pueblo Nuevo befinden. Er steuert einen Teil der Einlage der Don Tomas Nicaragua Rotschild sowie das erlesene, ausdrucksstarke Deckblatt (Jalapa) bei. Außerdem ist für die einfallsreiche, in sich stimmige Tabakkomposition ein Experte aus dem Hause der Scandinavian Tobacco Group, Augustín García zuständig. Vielleicht war es ja seine Idee, beim Umblatt der Don Tomas Nicaragua Rotschild auf ein exquisites, nicht oft verwendetes Arapiraca aus Brasilien zu setzen. Oder womöglich haben wir es ihm zu verdanken, dass der restliche Tabak der Einlagenmischung der Don Tomas Nicaragua Rothschild aus der Dominikanischen Republik stammt. Der Piloto Cubano passt perfekt ins Bild.

Die Don Tomas Nicaragua Rotschild aus Nicaragua wird in liebevoller Handarbeit gerollt und gibt sich optisch weder zu alltagstauglich und rustikal noch zu anspruchsvoll. Das spiegelt sich im erschwinglichen Preis wider. Die Don Tomas Nicaragua Rotschild mag zwar im unteren Preissegment angesiedelt sein, das soll aber auf keinen Fall bedeuten, dass sie weniger Aufmerksamkeit und Anerkennung verdient hat. Ganz im Gegenteil. Die Zigarre aus Nicaragua beweist einmal mehr, wie viel die Scandinavian Tobacco Group von Rauchgenuss mit dem gewissen angenehmen Etwas versteht. Die mittelkräftige, harmonisch würzige Don Tomas Nicaragua Rotschild spricht nämlich ein breites Publikum an und passt zu allen Tageszeiten. Sie offenbart die eine oder andere Nuance, darunter Erde und Süße mit holzigem Beiklang. Kennzeichnend für die Don Tomas Nicaragua Rotschild ist, dass das Kleinformat sich gut zwischendurch rauchen lässt, erfreulich gut abbrennt und nicht so klein wie ein Zigarillo ist.



Kundenrezensionen:



Hamburger Cigarren Contor
MEIN KONTO    EINKAUFSWAGEN   ( 0 Artikel, EUR 0,00 )   Deutsch Englisch
Home | Versand & Kosten | Hilfe